Problemen met downloaden pdf-bestanden

Wenn einer der folgenden Fehler auftritt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit der Adobe-Website herzustellen oder von der Adobe-Website herunterzuladen, arbeiten Sie sich mit den folgenden Aufgaben ab. Gelegentlich können beim Herunterladen von Acrobat Reader Probleme auftreten. In der Regel geschieht dies aus einem der folgenden Gründe: Nachdem Sie eine stabile Internetverbindung hergestellt haben, versuchen Sie, die Datei erneut herunterzuladen. Wenn der ursprüngliche Downloadversuch der Datei unterbrochen wurde, starten Sie den Downloadvorgang in dem verwendeten Webbrowser neu. VAM-Ergebnisse sollten nicht als alleinige oder wichtigste Grundlage für Folgeentscheidungen über Lehrer dienen. Es gibt viele Fallstricke, wenn man kausale Zuschreibungen für die Wirksamkeit von Lehrern auf der Grundlage der Arten von Daten aus typischen Schulbezirken vornimmt. Uns fehlt noch das Verständnis dafür, wie ernst die verschiedenen technischen Probleme die Gültigkeit solcher Interpretationen bedrohen. Die statistischen Bedenken, die wir beschrieben haben, werden von einer Reihe praktischer Probleme bei der Bewertung von Lehrern auf der Grundlage von Testergebnissen der Schüler bei staatlichen Tests begleitet. 38.

Obwohl die Fall-zu-Feder-Tests die Probleme bei der vertikalen Skalierung verbessern, werden sie dadurch nicht beseitigt. So wie viele Themen nicht kontinuierlich von einer Klasse zur anderen unterrichtet werden, so werden auch viele Themen nicht ständig von Herbst bis Frühjahr unterrichtet. Im Laufe eines Jahres wird von den Studierenden erwartet, dass sie neue Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben, von denen einige auf denen vom Anfang des Jahres aufbauen und andere nicht. Gruppenanreize, die jedoch individuellen Anreizen vorzuziehen sind, behalten andere Probleme bei, die für individuelle Anreize charakteristisch sind. Wir haben oben festgestellt, dass ein individuelles Anreizsystem, das Lehrer für die Mathematik und Leseergebnisse ihrer Schüler belohnt, zu einer Verengung des Curriculums führen kann, indem sowohl die Aufmerksamkeit auf nicht getestete Lehrplanbereiche reduziert wird, als auch indem man sich auf die spezifischen Mathematischen und Lesethemen und Fähigkeiten konzentriert, die am ehesten getestet werden. Ein Gruppenanreizsystem kann diese Verengung verschärfen, wenn Lehrer ihre Kollegen dazu drängen, sich auf die Aktivitäten zu konzentrieren, die am ehesten zu höheren Testergebnissen und damit zu Gruppenboni führen. Diese Ergebnisse stützen wenig die Ansicht, dass testbasierte Anreize für Schulen oder einzelne Lehrer die Leistung verbessern könnten, oder für die Erwartung, dass solche Anreize für einzelne Lehrer ausreichen werden, um Gewinne beim Lernen von Schülern zu erzielen. Wie wir im Folgenden zeigen, zeigen Forschung und Erfahrung, dass Ansätze zur Bewertung von Lehrern, die stark auf Testergebnissen basieren, zu einer Verengung und Übermäßigen Vereinfachung des Curriculums und zu einer falschen Identifizierung sowohl erfolgreicher als auch erfolgloser Lehrer führen können.

Diese und andere Probleme können die Moral der Lehrer untergraben und Lehrern abschrecken, die bedürftigsten Schüler aufzunehmen. Wenn solche Ansätze an individuelle Leistungsvergütungspläne geknüpft sind, können sie auch zu Abschreckungseffekten für die Zusammenarbeit von Lehrern führen. Diese negativen Auswirkungen können sich sowohl aus den statistischen als auch aus praktischen Schwierigkeiten ergeben, Lehrer anhand der Testergebnisse ihrer Schüler zu bewerten.